MOSTOSTAL_MET

Wildzaun

Wir bieten Ihnen Drahtgewebe für die Forstwirtschaft sowie für die Absperrung von Autobahnen und Eisenbahnstrecken.

Sie weisen eine hohe Zugfestigkeit sowie Schlagbeständigkeit auf.
Die Umzäunungen aus diesen Drahtgeweben sind leicht zu montieren und ermöglichen eine schnelle und zuverlässige Grundstücksabsperrung.

Bestimmung

Absperrung von Forstgrundstücken, Autobahnen, Eisenbahnstrecken. Sie werden auch in der Landwirtschaft für die Absperrung von Weiden, Zuchttierausläufen sowie Anbaugebieten eingesetzt.

Technische Parameter

Drahtdurchmesser und Zugfestigkeit:

  • Horizontale Drähte: Durchmesser 2,00 mm, Zugfestigkeit 1100 N/mm²
  • Vertikale Drähte: Durchmesser 2,00 mm, Zugfestigkeit 500 N/mm²
  • Horizontale Drähte: Durchmesser 2,50 mm, Zugfestigkeit 1200 N/mm²

Fortwirtschaftliche Drahtgewebe
Typp Längsdraht-abstand
[cm]
Höhe
[cm]
Anzahl der Längsdrähte Abstand der Senkrechtdrähte
[cm]
Rollenlänge
[m]
200/17/30 3 × 20
2 × 15
11 × 10
200 17 30 50
200/17/15 3 × 20
2 × 15
11 × 10
200 17 15 50
200/22/30 3 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
200 22 30 50
200/22/15 3 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
200 22 15 50
200/25/15 3 × 20
2 × 15
3 × 10 : 16 × 5
200 25 15 50
160/15/30 1 × 20
2 × 15
11 × 10
160 15 30 50
160/15/15 1 × 20
2 × 15
11 × 10
160 15 15 50
160/20/30 1 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
160 20 30 50
160/20/15 1 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
160 20 15 50
160/23/15 1 × 20
2 × 15
3 × 10 : 16 × 5
160 23 15 50

Drahtgewebetypen

Ausführung

Diese Drahtgewebe werden aus zugfestigkeitsverstärktem, verzinktem Draht hergestellt.
Im unteren Drahtgewebeteil sind kleinere Maschen, im oberen Teil hingegen solche mit größerer Weite vorhanden.

Zaunmontage

Das Drahtgewebe wird meist an Holzpfosten angenagelt oder mit speziellen Halterungen befestigt. Dieses Drahtgewebe ist leicht, dadurch können die Pfostenabstände von 8 bis 12 m betragen.