MOSTOSTAL_MET

Forstgewebe

Bestimmung

Sie werden in der Forstwirtschaft, für Autobahnabgrenzungen sowie in der Landwirtschaft eingesetzt.

Technische Parameter

Drahtdurchmesser und Zugfestigkeit:

  • Horizontale Drähte: Durchmesser 2,00 mm, Zugfestigkeit 1100 N/mm²
  • Vertikale Drähte: Durchmesser 2,00 mm, Zugfestigkeit 500 N/mm²
  • Horizontale Drähte: Durchmesser 2,50 mm, Zugfestigkeit 1200 N/mm²
Fortwirtschaftliche Drahtgewebe
Type Längsdraht-abstand
[cm]
Höhe
[cm]
Anzahl der Längsdrähte Abstand der Senkrechtdrähte
[cm]
Rollenlänge
[m]
200/17/30 3 × 20
2 × 15
11 × 10
200 17 30 50
200/17/15 3 × 20
2 × 15
11 × 10
200 17 15 50
200/22/30 3 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
200 22 30 50
200/22/15 3 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
200 22 15 50
200/25/15 3 × 20
2 × 15
3 × 10 : 16 × 5
200 25 15 50
160/15/30 1 × 20
2 × 15
11 × 10
160 15 30 50
160/15/15 1 × 20
2 × 15
11 × 10
160 15 15 50
160/20/30 1 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
160 20 30 50
160/20/15 1 × 20
2 × 15
6 × 10 : 10 × 5
160 20 15 50
160/23/15 1 × 20
2 × 15
3 × 10 : 16 × 5
160 23 15 50

Drahtgewebetypen

Ausführung

Diese Drahtgewebe werden aus zugfestigkeitsverstärktem, verzinktem Draht hergestellt.
Im unteren Drahtgewebeteil sind kleinere Maschen, im oberen Teil hingegen solche mit größerer Weite vorhanden.

Bildergalerie